SWIETELSKY ist ein führendes Bauunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Besonders stolz sind wir auf unsere Lehrlingsausbildung. Mehr als 200 Lehrlinge wachsen bei uns zu gefragten Nachwuchsfachkräften heran. Im Ranking des Wirtschaftsmagazins trend wurde SWIETELSKY 2020 als begehrtester Arbeitgeber der Baubranche ausgezeichnet. Bewirb dich jetzt als

Lehrling: Gleisbautechniker/in

Dienstort: Einsatzgebiet Großraum Wien / NÖ / Bgld. / Stmk., Österreich
Dienststelle: Swietelsky AG, ZNL Bahnbau Wien
Eintritt: ab sofort

Tätigkeiten

Gleisbautechniker/innen sind die Fachkräfte, die Bahnstrecken laufend erneuern, modernisieren und teilweise zu Hochgeschwindigkeitsstrecken ausbauen. Sie führen Vermessungsarbeiten durch, richten die Baustellen ein und sichern sie ab, stellen den Unterbau und den Oberbau her, verlegen Gleise, Weichen, Kreuzungen und montieren Gleisabschlüsse. Sie sind aber auch für den sicheren Betrieb bestehender Streckennetze verantwortlich, indem sie diese laufend Instand halten, Schwachstellen feststellen und beseitigen. Gleisbautechniker/innen bearbeiten unterschiedlichste Materialien wie zum Beispiel Holz, Metalle, Kunststoffe und Beton und bedienen modernste Gleisbaumaschinen. Sie sind fast ausschließlich im Freien tätig und arbeiten im Team mit Fach- und Hilfskräften des Baubereichs und von Eisenbahngesellschaften.

Wir wenden uns bevorzugt an Lehrlinge die das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben, dafür beträgt die Lehrlingsentschädigung mind. € 2.084,85 brutto (zzgl. Taggelder)

Lehrzeit: 3 Jahre

- Lehrlingsentschädigung 1. Jahr: € 1.042,43 brutto
- Lehrlingsentschädigung 2. Jahr: € 1.562,79 brutto
- Lehrlingsentschädigung 3. Jahr: € 2.084,85 brutto

Die Unternehmen der SWIETELSKY-Gruppe in Österreich: